Redensarten/ Sprichwörter mit Socken
 
eine rote Socke
ein Mitläufer des früheren DDR-Regimes; im erweiterten Sinne: ein Kommunist 
umgangssprachlich, abwertend  
 
Blaustrumpf
eine Frau, die für die Emanzipation kämpft
(Ursprung: Emmeline Pankhurst)
 
sich auf die Socken machen
(eilig) losgehen
umgangssprachlich 
 
auf den Socken sein
unterwegs sein
umgangssprachlich
 
dicht auf den Socken sein
jemanden, den man verfolgt, fast erreicht, gefunden haben
umgangssprachlich
 
(ganz) von den Socken sein
überrascht / verblüfft / verwundert sein 
umgangssprachlich 
 
durch die Socken pfeifen
weggehen; verschwinden 
umgangssprachlich, salopp, selten  
 
einen Sockenschuss haben
nicht recht bei Verstand sein; leicht verrückt sein 
umgangssprachlich, salopp
 
jemandem Die Socken ausziehen
1. eine Person (in meist negativer Weise) sehr überraschen
2. äußerst unangenehm sein
umgangssprachlich
 
 
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!